Do. Jul 11th, 2019

Tipps für eine bessere und perfektere, schlanken Taille

Übergewicht um die Taille herum ist in vielerlei Hinsicht schädlich. Wenn Sie Fett im Bauchbereich haben, sind Sie für chronische Krankheiten wie hohen Cholesterinspiegel und Typ-II-Diabetes anfällig. Schmerzen im unteren Rückenbereich können durch zusätzliches Gewicht entstehen, das das Becken nach vorne zieht. Abgesehen von den körperlichen Effekten können auch die Ebenen des Selbstvertrauens sinken. Eine gute Möglichkeit, eine schlanke Taille zu erreichen, ist regelmäßiges Training und eine gesunde, ausgewogene Ernährung.

Schlanke Taille
Schlanke Taille mit Cardio-Training

Snacks essen. Das Naschen ist nicht so schlimm, wie die meisten von Ihnen es sich gedacht haben. Snacks jeden Tag zu essen kann Ihren Hunger unter Kontrolle halten und wird Sie sicherlich weniger wahrscheinlich dazu bringen, während der Mahlzeit zu viel zu essen. Der Schlüssel ist, solche Snacks klein genug zu halten, um den Hunger zu lindern. Eine schnelle und gesunde Snack-Option ist ein Apfel mit 5-10 Mandeln.

Lebensmittel sinnvoll auswählen

Die Art der Nahrung, die Sie essen, sollte richtig ausgewählt werden. Sie sollten Lebensmittel essen, die auf Ihrer Ernährung basieren, und diese Lebensmittel müssen Lebensmittel mit niedriger Energiedichte sein. Die Menge an Kalorien, die Lebensmittel pro Volumen haben, wird als Energiedichte bezeichnet.

Schlanke Taille
Schlanke Taille mit Sit-ups

Lebensmittel mit hoher Energiedichte wie Käsekuchen, Rippchen und Pommes frites sind zu vermeiden. Vielmehr sollten Sie einige Lebensmittel mit geringer Energiedichte essen, darunter mageres Fleisch, Gemüse, Obst, fettarme Milchprodukte, Fisch und Vollkorn.

Machen Sie ein Herz-Kreislauf-Training

Herz-Kreislauf-Übungen, einschließlich elliptisches Training, Radfahren und Laufen verbrennen Kalorien und produzieren Kaloriendefizit im Körper. Das Wichtigste ist, dass Sie regelmäßig trainieren und etwas tun, was Ihnen Spaß macht.

Nach Ansicht von Experten wird empfohlen, 60-90 Minuten körperliche Aktivität 5 Tage pro Woche zu erhalten, um die besten Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme zu erzielen. 

Seien Sie immer achtsam, wenn es um den Flüssigkeitshaushalt geht

Überschüssige Kalorien aus Flüssigkeiten summieren sich wie Kalorien aus Lebensmitteln. Die Getränke wie Bier, Fruchtpunsch, Soda, Dessertkaffee, Wein und Slushies sind kalorienreich und müssen eliminiert werden, wenn Sie die Größe Ihrer Taille reduzieren. Wasser ist eine gute Option, da es keine Kalorien enthält, den Körper mit Feuchtigkeit versorgt und hilft, die Giftstoffe auszuspülen. Sie sollten auch ein Glas Wasser vor den Mahlzeiten trinken, um Ihren Appetit zu verringern.

Krafttraining in Betracht ziehen

Ein wichtiger Teil der Reduzierung der schlanken Taille ist das Krafttraining. Wenn Sie Gewichte heben, können Sie Muskeln aufbauen. Durch das Hinzufügen von Muskeln können Sie Ihre Stoffwechsel steigern und Kalorien über einen Zeitraum von 24 Stunden verbrennen. Ein Ganzkörpertraining ist die beste Wahl, um so viele Muskeln wie möglich zu trainieren. Machen Sie Übungen wie Schulterpresse, Bankdrücken, Trizepsverlängerungen, Biegereihen, Kniebeugen und Curls. 2 bis 3 Trainingseinheiten pro Woche sind ausreichend.

Vergessen Sie nicht, Ihre Taille zu straffen

Anstatt eine bestimmte Übung immer und immer wieder zu machen, machen Sie verschiedene Übungen mit verschiedenen Bewegungsmustern, um den Taillenbereich vollständig zu bearbeiten. Es wird nicht zu mehr Fettabbau führen, aber es wird Ihre Taille straffen, sobald Sie Gewicht verlieren. Führen Sie Übungen durch, einschließlich umgekehrter Crunshes, Fahrradtraining, Hängeschenkelanhebungen, Kniebeugen und Rückenstreckungen. Ziel ist es, auf 3-4 Trainingseinheiten pro Woche zu kommen.

Lesen Sie den Artikel mit dem Titel „NYX kosmetik: Eine top-marke„.

Ich habe jetzt seit fast einem Jahr die Klipp-Extensions und bin so mega happy und zufrieden!  Lesen Sie Mehr …

Artikel aus der gleichen Kategorie: